Bundesliga

Sportpsychologe rät: "Geisterspiele brauchen eine gezielte mentale Vorbereitung"

Der Salzburger Sportpsychologe Fabio Richlan erforscht, welche Auswirkungen Fußballspiele ohne Zuschauer haben. Und er hat Tipps parat, wie die "bösen Geister" zu vertreiben sind.

Schon bald wird der Ball wieder rollen und trotzdem ist im Profifußball nichts mehr so, wie es vor der Coronakrise war. Denn die Auflagen der Regierungen zwingen die nationalen Ligen, ihre Meisterschaftsspiele ohne Zuschauerbeteiligung auszutragen. Zu den gewöhnungsbedürftigen Geisterspielen kommen ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 29.05.2020 um 12:22 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/sportpsychologe-raet-geisterspiele-brauchen-eine-gezielte-mentale-vorbereitung-87512311