Bundesliga

Sturm testet in Spielpause gegen WSG Tirol und Admira

Sturm Graz schiebt in der wegen des Coronavirus bedingten mehrwöchigen Fußball-Bundesliga-Pause zwei Testspiele gegen Ligarivalen ein. Die Grazer messen sich am 21. März (15 Uhr) in der Sportanlage Oberaich mit der WSG Tirol und am 28. März (16 Uhr) in der BSFZ Arena mit dem FC Admira. Die Partien gehen jeweils unter Ausschluss der Öffentlichkeit über die Bühne.

Quelle: APA

Aufgerufen am 21.01.2021 um 04:16 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/sturm-testet-in-spielpause-gegen-wsg-tirol-und-admira-84711751

Kommentare

Schlagzeilen