Bundesliga

TSV Hartberg ist das glücklichste Bundesliga-Team

Fußball-Bundesligist TSV Hartberg hat offenbar gut lachen.

TSV-Trainer Schopp lächelt der Kamera entgegen SN/APA/ERWIN SCHERIAU
TSV-Trainer Schopp lächelt der Kamera entgegen

Anlässlich des Welttag des Lächelns am 2. Oktober wertete onlinecasinosdeutschland.com die offiziellen Mannschaftsfotos der Clubs aus und kürte die Steirer zum Sieger: Demnach lachen ganze 76 Prozent der Spieler auf dem Foto - das ist Topwert in der Bundesliga. Auf den Plätzen folgen Rapid Wien (72 Prozent), Sturm Graz (71) und LASK (62). Den größten Anteil an ernsten Gesichtern gibt es beim SCR Altach (22). Etwas freudiger sind die Spieler vom SKN St. Pölten: Bei 32 Prozent der Kicker deutet sich ein leichtes Lächeln an. Davor rangieren Austria Wien (36), Admira (37) und WSG Tirol (40). Der fünfte Rang (58) geht an SV Mattersburg, dessen Spieler zum Zeitpunkt der Aufnahme noch im SVM-Dress Grund zum Lachen hatten.

Aufgerufen am 27.10.2021 um 02:19 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/tsv-hartberg-ist-das-gluecklichste-bundesliga-team-93584341

Kommentare

Schlagzeilen