Bundesliga

Zum Abschluss gab es für Red Bull Salzburg ein Feuerwerk an Auszeichnungen

Fußballmeister Red Bull Salzburg stellt den besten Trainer, den besten Spieler und den besten Torhüter der Saison.

Meister, Cupsieger, bester Spieler der Saison, dazu Torschützenkönig der Fußball-Bundesliga: Bullen-Stürmer Munas Dabbur. SN/GEPA pictures
Meister, Cupsieger, bester Spieler der Saison, dazu Torschützenkönig der Fußball-Bundesliga: Bullen-Stürmer Munas Dabbur.

Nach einer höchst erfolgreichen Saison und einer berauschenden Nacht bei den Feierlichkeiten im Schloss Kleßheim trennten sich am Montag endgültig die Wege von Salzburgs Meistermannschaft. Während der scheidende Trainer Marco Rose heim zu seiner Familie nach Leipzig reiste, ehe er zu seinem neuen Club Borussia Mönchengladbach übersiedelt, muss der Großteil der Meisterkicker den Urlaub noch verschieben. Es warten Einberufungen in die jeweiligen Nationalteams. ÖFB-Teamchef Franco Foda gibt die Nominierungen für die Länderspiele gegen Slowenien und Nordmazedonien Dienstagmittag bekannt.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 03.12.2020 um 12:46 auf https://www.sn.at/sport/fussball/bundesliga/zum-abschluss-gab-es-fuer-red-bull-salzburg-ein-feuerwerk-an-auszeichnungen-70898002