Fußball

Deutschlands Kroos fällt gegen San Marino und Italien aus

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss in den letzten Länderspielen des Jahres gegen San Marino und Italien auf Toni Kroos verzichten.

Deutschlands Kroos fällt gegen San Marino und Italien aus SN/APA (dpa)/Julian Stratenschulte
Mittelfeld-Star Toni Kroos muss pausieren.

Der Mittelfeldspieler zog sich vergangenen Sonntag beim Ligaspiel seines Vereins Real Madrid gegen Leganes einen Haarriss am Mittelfuß zu, wie der Deutsche Fußball-Bund am Dienstag mitteilte. In den kommenden zehn Tagen könne der 26-Jährige nicht trainieren.

Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet am Freitag ein WM-Qualifikationsspiel in San Marino und vier Tage später ein Freundschaftsspiel gegen Italien.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 19.09.2018 um 07:17 auf https://www.sn.at/sport/fussball/deutschlands-kroos-faellt-gegen-san-marino-und-italien-aus-904438

Schlagzeilen