Zum EM-Schwerpunkt ...
Euro 2020

SN-Favoritencheck: Frankreich! Wer sonst?

Der Weltmeister gilt bei den Buchmachern auch bei der Europameisterschaft als Topfavorit. Die Herausforderer kommen aus England, Italien, Belgien und Deutschland.

Kylian Mbappé könnte zum Superstar des EM-Turniers werden. SN/AFP
Kylian Mbappé könnte zum Superstar des EM-Turniers werden.

"Die üblichen Verdächtigen" heißt ein meisterhafter Film aus den 1990er-Jahren mit Kevin Spacey in der Hauptrolle. Der Titel dieses Thrillers gehört längst zum allgemeinen Sprachgebrauch, so etwa auch vor jedem großen Fußballturnier. Die üblichen Verdächtigen sind es, die bei der ersten paneuropäischen Europameisterschaft der Geschichte das Londoner Wembley-Stadion als Ziel ausgegeben haben. Dort findet am 11. Juli nämlich das Finale statt. Ein SN-Favoritencheck einen Tag vor dem Auftaktspiel am Freitag (21 Uhr) in Rom zwischen Italien und der Türkei.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.06.2021 um 08:00 auf https://www.sn.at/sport/fussball/euro-2020/sn-favoritencheck-frankreich-wer-sonst-104981113