International

An der Grenze der Belastbarkeit: Bullen-Kapitän Andreas Ulmer steht im Dauerstress

Auf Red Bull wartet ein Spielprogramm, das kaum Erholungsphasen zulässt. Besonders hart wird die Saison für Nationalspieler Andreas Ulmer.

Salzburg-Kapitän Andreas Ulmer steht vor einer harten Saison bis zur Sommerpause 2021. SN/GEPA pictures
Salzburg-Kapitän Andreas Ulmer steht vor einer harten Saison bis zur Sommerpause 2021.

Der Kapitän von Österreichs Fußballmeister Red Bull Salzburg, Andreas Ulmer, bringt die Strapazen, die das Spieljahr 2021 bis zur Sommerpause vor allem für die Nationalspieler mit sich bringt, auf den Punkt und stöhnt: "Es ist ein knackiger Plan. Das Wichtigste ist, dass wir die Vorbereitung jetzt gut absolvieren, damit wir auf diese vielen Spiele gut vorbereitet sind und gesund bleiben", meinte der Nationalspieler der Bullen.

Durchschnaufen gibt es in den nächsten Monaten für Ulmer und Co. kaum. Das ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.11.2021 um 01:48 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/an-der-grenze-der-belastbarkeit-bullen-kapitaen-andreas-ulmer-steht-im-dauerstress-98360149