International

Arsenal nach 1:0-Sieg in Watford auf Rang vier

Arsenal ist in der englischen Premier League nach einem 1:0-Auswärtssieg in Watford am Montag auf den vierten Tabellenplatz vorgestoßen. Pierre-Emerick Aubameyang erzielte in der 10. Minute unter kräftiger Mithilfe von Watford-Torhüter Ben Foster den einzigen Treffer des Spiels. Bei den Hausherren musste Kapitän Troy Deeney nach einem Ellbogencheck eine Minute später mit Rot vom Feld.

Aubameyang erzielte einziges Tor des Spiels SN/APA (AFP)/BEN STANSALL
Aubameyang erzielte einziges Tor des Spiels

Bei Watford erneut nicht im Kader stand Sebastian Prödl. Die bis zuletzt um den Ausgleich kämpfenden "Hornets" bleiben Zehnter, ein wenig überzeugendes Arsenal überholte indes Manchester United und ließ auch Chelsea dank des besseren Torverhältnisses hinter sich.

Quelle: APA

Aufgerufen am 24.10.2020 um 08:25 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/arsenal-nach-10-sieg-in-watford-auf-rang-vier-68858299

Kommentare

Schlagzeilen