International

Auch zwei Europa-League-Achtelfinali in Deutschland

Auch die beiden Europa-League-Achtelfinali zwischen Inter Mailand und dem FC Getafe sowie zwischen dem FC Sevilla und der AS Roma werden am 5./6. August in Deutschland ausgetragen. Die beiden Begegnungen, die vor der Corona-Zwangspause im März ausgefallen waren, werden in je einem K.o.-Spiel entschieden. Das teilte die Europäische Fußball-Union (UEFA) mit.

Bei den anderen sechs Achtelfinal-Paarungen, bei denen bereits Hinspiele stattfanden, ist der Austragungsort des Rückspiels noch unklar. Dazu gehört auch jenes des LASK gegen Manchester United (0:5).

Das Finalturnier der Europa League wurde nach Nordrhein-Westfalen vergeben. In Köln, Duisburg, Düsseldorf und Gelsenkirchen werden die Spiele vom 10. bis 21. August stattfinden. In einem der vier Spielorte sollen auch die Partien Inter-Getafe und Sevilla-Roma angepfiffen werden. Ein Plan B für das Turnier sei wie für jenes der Champions League in Lissabon nicht notwendig, erklärte UEFA-Präsident Aleksander Ceferin am Mittwoch in einem Statement.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 26.01.2021 um 02:41 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/auch-zwei-europa-league-achtelfinali-in-deutschland-89623117

Kommentare

Schlagzeilen