International

Ex-Anifer Leon Bailey stahl Aufsteiger Erling Haaland die Show

Dank Joker Leon Bailey drehte Leverkusen das Spitzenspiel gegen Dortmund und kann nach dem 4:3-Sieg wieder von einem Champions-League-Platz träumen.

Leon Bailey reichten wenige Minuten um Leverkusen zum Sieg gegen Dortmund zu führen. SN/afp
Leon Bailey reichten wenige Minuten um Leverkusen zum Sieg gegen Dortmund zu führen.

Nach spektakulären 95 Minuten waren die Spieler in Schwarz-Gelb und ihre Anhänger fassungslos. Dortmund war in Leverkusen über lange Zeit die bessere Mannschaft, ging am Ende aber trotzdem mit einer 3:4-Niederlage vom Platz. "Dieses Spiel ist schwer zu verdauen", bekannte der sonst so besonnene Dortmund-Trainer Lucien Favre, der mit seiner Mannschaft eine "Woche zum Vergessen" hinter sich hat: Unter der Woche schieden Kapitän Mats Hummels und Co. im Cup-Achtelfinale überraschend in Bremen aus, am Samstag verspielten sie in Leverkusen wichtige ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.10.2020 um 12:40 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/ex-anifer-leon-bailey-stahl-aufsteiger-erling-haaland-die-show-83218825

karriere.SN.at