International

FC Bayern verlängerte mit Jungstar Davies bis 2025

Der FC Bayern München hat Jungstar Alphonso Davies noch langfristiger an sich gebunden. Der deutsche Fußball-Rekordmeister verlängerte den Vertrag mit dem 19-jährigen Kanadier am Montag vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2025.

Davies wurde langfristig an die Bayern gebunden SN/APA (dpa)/Matthias Balk
Davies wurde langfristig an die Bayern gebunden

Die Bayern belohnen mit der neuen Vereinbarung den gestiegenen Stellenwert von Davies, der sich unter Trainer Hansi Flick als linker Außenverteidiger im Münchner Starensemble etablieren konnte und bis zur Unterbrechung der Bundesligasaison wegen der Coronakrise zu den Aufsteigern der Spielzeit zählte. Bayerns langjähriger Stamm-Linksverteidiger David Alaba agierte zuletzt im Abwehrzentrum.

Eine Vertragsverlängerung mit dem ÖFB-Star ist noch offen, selbiges gilt auch für Goalie Manuel Neuer. "Er spielt seit fast neun Jahren in München Fußball. Wir haben den weltbesten Torhüter im Tor stehen. Wir haben (mit ihm) alles gewonnen. Ich glaube, wir wissen, was beide aneinander haben", sagte Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Er sei "optimistisch", dass Neuer einen neuen Vertrag unterschreiben werde.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 25.09.2020 um 11:41 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/fc-bayern-verlaengerte-mit-jungstar-davies-bis-2025-86510614

Kommentare

Schlagzeilen