International

Haidara war teuerster Wintereinkauf der deutschen Bundesliga

Knapp 70 Millionen Euro investierten die deutschen Bundesligaclubs in der Winterpause in neue Spieler. Lesen Sie hier die Übersicht mit allen Summen.

Amadou Haidara. SN/gepa
Amadou Haidara.

In der deutschen Fußball-Bundesliga herrschte am letzten Tag vor Schließung der Transferliste noch einmal Betriebsamkeit. Bis dahin verpflichteten die Erstligisten 24 neue Spieler für 69,8 Millionen Euro. Damit lag die Bundesliga exakt auf dem Vorjahresniveau (70 Mio. Euro). Im Gegenzug nahmen die Clubs durch Verkäufe knapp 82 Millionen Euro ein.

Wie vor einem Jahr, als Pierre-Emerick Aubameyang für 63,75 Millionen Euro zum FC Arsenal wechselte, ist Borussia Dortmund bei den Einnahmen wieder Spitzenreiter. Der Tabellenführer verkaufte sein US-Talent Christian Pulisic für 64 Millionen Euro an den FC Chelsea, lieh den 20-jährigen Flügelstürmer für die Rückrunde aber gleich wieder aus. Den teuersten Winter-Zugang leistete sich RB Leipzig. Die Sachsen holten sich für die Ablösesumme von 18 Millionen Euro den 21-jährigen Mittelfeldspieler Amadou Haidara vom Schwester-Club Red Bull Salzburg.

Transferübersicht

BORUSSIA DORTMUND

Zugänge: Leonardo Balerdi (Boca Juniors/15,0 Millionen Euro), Christian Pulisic (FC Chelsea/ausgeliehen)

Abgänge: Sebastian Rode (Eintracht Frankfurt/verliehen), Christian Pulisic (FC Chelsea/64,0), Alexander Isak (Willem II, verliehen)

BAYERN MÜNCHEN

Zugänge: Alphonso Davies (Vancouver Whitecaps/10,0)

Abgänge: Sandro Wagner (Tianjin Teda/5,0)

BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH

Zugänge: -

Abgänge: Laszlo Bénes (Holstein Kiel/verliehen)

RP LEIPZIG

Zugänge: Amadou Haidara (FC Red Bull Salzburg/18,0), Tyler Adams (Red Bull New York)

Abgänge: -

EINTRACHT FRANKFURT

Zugänge: Sebastian Rode (Borusssia Dortmund/ausgeliehen), Tuta (U20 FC Sao São Paulo/1,8), Martin Hinteregger (FC Augsburg/ausgeliehen)

Abgänge: Nicolai Müller (Hannover 96/verliehen), Felix Wiedwald (MSV Duisburg/verliehen), Carlos Salcedo (Tigres UANL/Mexiko/8,0), Noel Knothe (FC Pipinsried/verliehen)

TSG 1899 HOFFENHEIM

Zugänge: Christoph Baumgartner (TSG 1899 Hoffenheim II), Lucas Ribeiro (EC Vitoria/Brasilien/4,0)

Abgänge: Vincenzo Grifo (SC Freiburg/verliehen), Kevin Akpoguma (Hannover 96/verliehen), Steven Zuber (VfB Stuttgart/verliehen), Gregor Kobel (FC Augsburg/verliehen), Felipe Pires (Palmeiras Sao Paulo/Brasilien/verliehen), Justin Hoogma (FC St. Pauli/verliehen), Meris Skenderovic (TSV Hardtberg/verliehen)

HERTHA BSC

Zugänge: -

Abgänge: Alexander Esswein (VfB Stuttgart/verliehen), Maxim Pronischew (Hallescher FC/verliehen), Sidney Friede (Royal Excel Mouscron/verliehen)

VFL WOLFSBURG

Zugänge: -

Abgänge: Paul Seguin (SpVgg Greuther Fürth/verliehen), Jakub Blaszczykowski (Vertrag aufgelöst), Jeffrey Bruma (FC Schalke04/verliehen)

BAYER LEVERKUSEN

Zugänge: -

Abgänge: Jakub Bednarczyk (FC St. Pauli), Tomasz Kucz (FC DAC 1904 Dunajska Streda/verliehen)

FSV MAINZ 05

Zugänge: -

Abgänge: -

WERDER BREMEN

Zugänge: Romano Schmid (RB Salzburg/1,0)

Abgänge: Florian Kainz (1. FC Köln/3,3), Ole Käuper (FC Erzgebirge Aue/verliehen), Jaroslav Drobny (Fortuna Düsseldorf)

FC SCHALKE 04

Zugänge: Rabbi Matondo (Manchester City/9,0), Jeffrey Bruma (VfL Wolfsburg/ausgeliehen)

Abgänge: Johannes Geis (1. FC Köln), Naldo (AS Monaco/1,5), Abdul Rahman Baba (FC Chelsea/war ausgeliehen/jetzt Stade Reims)

SC FREIBURG

Zugänge: Vincenzo Grifo (TSG 1899 Hoffenheim/ausgeliehen)

Abgänge: Caleb Stanko (FC Cincinnati), Patrick Kammerbauer (Holstein Kiel/verliehen)

FORTUNA DÜSSELDORF

Zugänge: Markus Suttner (Brighton & Hove Albion/ausgeliehen), Jaroslav Drobny (Werder Bremen)

Abgänge: Havard Nielsen (MSV Duisburg/verliehen), Gökhan Gül (SV Wehen Wiesbaden/verliehen), Johannes Bühler (VfR Aalen/verliehen/ zuvor vereinslos verpflichtet)

FC AUGSBURG

Zugänge: Gregor Kobel (1899 Hoffenheim/ausgeliehen)

Abgänge: Martin Hinteregger (Eintracht Frankfurt/verliehen)

VfB STUTTGART

Zugänge: Ozan Kabak (Galatasaray/11,0), Steven Zuber (TSG 1899 Hoffenheim/ausgeliehen), Alexander Esswein (Hertha BSC/ausgeliehen)

Abgänge: Hans Nunoo Sarpei (SpVgg Greuther Fürth/verliehen), Berkay Özcan (Hamburger SV)

HANNOVER 96

Zugänge: Kevin Akpoguma (1899 Hoffenheim/ausgeliehen), Nicolai Müller (Eintracht Frankfurt/ausgeliehen), Jonathas (Corinthians Sao Paulo/war verliehen)

Abgänge: Philipp Tschauner (FC Ingolstadt 04/verliehen)

1. FC NÜRNBERG

Zugänge: Ivo Ilicevic (Kairat Almaty/Kasachstan)

Abgänge: -

Quelle: SN, Dpa

Aufgerufen am 18.09.2020 um 10:59 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/haidara-war-teuerster-wintereinkauf-der-deutschen-bundesliga-65007217

Kommentare

Schlagzeilen