International

Ilsanker vs Ilsanker - Salzburg gegen Leipzig ist auch ein Familienduell

Würde Herbert Ilsanker jubeln, wenn sein Sohn Stefan ein Tor erzielt? Und wem drückt Mama Christa die Daumen?

Es ist schon eine außergewöhnliche Konstellation, die im Profifußball selten bis gar nie vorkommt: Das Europa-League-Duell morgen, Donnerstag (18.55 Uhr), zwischen Salzburg und Leipzig ist auch ein Duell zwischen Vater und Sohn. Herbert Ilsanker, 51-jähriger Tormanntrainer bei Red Bull Salzburg, spielt gegen seinen 29-jährigen Sprössling Stefan Ilsanker, der mit den Salzburgern Meister und Cupsieger wurde und seit 2015 für RB Leipzig kickt. "Klar ist das etwas Besonderes, für uns alle in der Familie", sagt Vater Herbert, der allerdings vergebens auf ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 04.12.2020 um 12:44 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/ilsanker-vs-ilsanker-salzburg-gegen-leipzig-ist-auch-ein-familienduell-61536517