International

Juventus in Serie A weiter souverän - 2:0 gegen SPAL

Juventus Turin befindet sich in der italienischen Fußball-Meisterschaft weiterhin in prächtiger Verfassung. Der Titelverteidiger und Rekordmeister feierte am Samstag gegen SPAL einen 2:0-Heimsieg und hält damit nach 13 Runden bei zwölf Siegen und einem Unentschieden. Die Tore für den souveränen Spitzenreiter erzielten Cristiano Ronaldo (29.) und Mario Mandzukic (60.).

Ronaldo und Mandzukic trafen für Juve SN/APA (AFP)/MARCO BERTORELLO
Ronaldo und Mandzukic trafen für Juve
Quelle: APA

Aufgerufen am 27.09.2020 um 11:29 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/juventus-in-serie-a-weiter-souveraen-20-gegen-spal-61401919

Kommentare

Schlagzeilen