International

Liverpool im Anflug auf Salzburg: Fußball-Hit fordert bis zu 1000 Helfer

Das Champions-League-Spiel zwischen Red Bull Salzburg und dem FC Liverpool ist sportlich wie organisatorisch ein wahrer Kraftakt.

Traum vom Henkel-Pott? Salzburg-Fans mit Attrappe des Champions-League-Pokals. SN/gepa pictures
Traum vom Henkel-Pott? Salzburg-Fans mit Attrappe des Champions-League-Pokals.

Das Stadion ist menschenleer und auch auf dem Vorplatz der Red-Bull-Arena macht es nicht den Anschein, als würden am Dienstag die Fußballkönige der Champions League hier vorspielen. Die Rollläden der Vorverkaufsstellen sind heruntergelassen und das hat einen guten Grund: Es gibt keine Tickets mehr für den Fußballhit zwischen Red Bull Salzburg und dem FC Liverpool. Das treibt den einen oder anderen Fan zur Verzweiflung. Manche sogar so sehr, dass sie bereit sind, auf dem Schwarzmarkt angeblich bis zu 1000 Euro ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.01.2021 um 04:31 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/liverpool-im-anflug-auf-salzburg-fussball-hit-fordert-bis-zu-1000-helfer-80392492