International

Mané, Kane und Salah: Krönung der Unterschätzten

Messi, Ronaldo und Co. müssen zuschauen: Im Champions-League-Finale duellieren sich bei Liverpool und Tottenham Klassefußballer, die erst im zweiten Anlauf überzeugen konnten.

Kein Ronaldo, kein Messi, kein Neymar. Erstmals seit sieben Jahren steht keiner aus dem Triumvirat der ewigen Weltfußballer im Finale der Champions League. Wenn am Samstag (21.00 Uhr, live Sky und DAZN) der FC Liverpool und die Tottenham Hotspurs um die wichtigste Trophäe im Clubfußball spielen, stehen die Unterschätzten und Übersehenen im Mittelpunkt. Im Finale von Madrid werden so oder so Kicker triumphieren, die sich ihre Rolle in der ersten Reihe auf Umwegen und gegen viele Widerstände hart erarbeitet haben. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.09.2020 um 12:14 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/mane-kane-und-salah-kroenung-der-unterschaetzten-71088985