International

Millionen von Euro winken: Die Jagd auf die Red-Bull-Jungstars hat begonnen

Die Wintertransferzeit steht bevor und die Toptalente von Meister Red Bull Salzburg sind in Europas Topligen gefragter denn je.

Xaver Schlager ist eine heiße Aktie von Red Bull Salzburg im Transferpoker. SN/APA/KRUGFOTO
Xaver Schlager ist eine heiße Aktie von Red Bull Salzburg im Transferpoker.

Woche für Woche bringen die Jungstars von Österreichs Fußballmeister Red Bull Salzburg auch auf internationaler Ebene Topleistungen. Hannes Wolf, Xaver Schlager, Marin Pongračić, Diadié Samassékou oder Amadou Haidara, der für die Partie morgen, Samstag, bei der Admira verletzt ausfällt, stehen permanent unter Beobachtung von Clubs aus den besten Ligen Europas.

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 18.12.2018 um 04:05 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/millionen-von-euro-winken-die-jagd-auf-die-red-bull-jungstars-hat-begonnen-62113519