International

Nach Corona: Der neue Fußballkalender für den Sommer

Das Coronavirus hat den Terminkalender durcheinandergewirbelt. Statt Sommerpause gibt es für viele Kicker noch Spiele nachzuholen. Das sind die überarbeiteten Spielpläne.

Hier rollt der Ball.  SN/gepa
Hier rollt der Ball.

Die Meisterschaften sind nach mehrmonatiger Pause wieder angerollt, für die europäischen Bewerbe gibt es erstmals regional begrenzte Finalrunden. Trotz steigender Infektionszahlen hält die UEFA vorerst auch an Lissabon als Spielort des Champions-League-Finalturniers fest.

Noch offen ist, ob und wie viele Zuschauer jeweils zugelassen werden.

Europacups

5./6. August Europa League 19/20 Restliche Achtelfinals mit Manchester U. - LASK, Basel - Eintracht Frankfurt 7./8. August Champions League 19/20 Achtelfinale, restliche Spiele 8.-11. August Champions League 20/21 ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.01.2021 um 07:23 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/nach-corona-der-neue-fussballkalender-fuer-den-sommer-89647258