International

Paris Saint-Germain mit fünftem Sieg im fünften Spiel

Frankreichs Fußballmeister Paris Saint-Germain hat auch im fünften Spiel der Ligue 1 keine Punkte abgegeben. Beim 4:0-Heimsieg gegen Saint-Etienne blieb das Team von Coach Thomas Tuchel am Freitag zum ersten Mal seit dem 3:0-Auftakterfolg gegen Caen ohne Gegentreffer. Die PSG-Tore erzielten Julian Draxler (22.), Edinson Cavani per Foulelfmeter (49.), Angel Di Maria (76.) und Moussa Diaby (84.).

Die bisherige PSG-Bilanz kann sich sehen lassen SN/APA (AFP)/ANNE-CHRISTINE POUJOUL
Die bisherige PSG-Bilanz kann sich sehen lassen

Beim souveränen Erfolg konnte der Titelverteidiger auch den Ausfall des gesperrten Weltmeisters Kylian Mbappe und das Fehlen des brasilianischen Superstars Neymar, der mit Blick auf den Champions-League-Auftakt bei Liverpool am Dienstag geschont wurde, gut verkraften.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 19.11.2018 um 02:47 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/paris-saint-germain-mit-fuenftem-sieg-im-fuenften-spiel-40076482

Schlagzeilen