International

PSG feierte zwölften Saisonsieg - Mbappé und Neymar trafen

Frankreichs Fußball-Serienmeister Paris Saint-Germain hat den zwölften Saisonsieg eingefahren. Der Club aus der Hauptstadt gewann am Mittwochabend im Prinzenpark mit 2:0 gegen Nantes und verteidigte den Fünf-Punkte-Vorsprung an der Tabellenspitze bei einem Spiel weniger als Verfolger Olympique Marseille.

Neymar bedankte sich bei höheren Mächten SN/APA (AFP)/FRANCK FIFE
Neymar bedankte sich bei höheren Mächten

Kylian Mbappé brachte Paris in der 52. Minute in Führung. Ein vermeintlicher Treffer von Superstar Neymar bei dessen Startelf-Comeback war zuvor nach Einsatz des Videobeweises wieder aberkannt worden (43.). Kurz vor Schluss traf der Brasilianer per Foulelfmeter (85.) zum Endstand.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 19.01.2021 um 11:43 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/psg-feierte-zwoelften-saisonsieg-mbappe-und-neymar-trafen-80216362

Kommentare

Schlagzeilen