RB Salzburg - FC Liverpool

Wankelmütige Salzburger wachsen mit der Aufgabe

Fußballmeister Red Bull Salzburg hat zum zweiten Mal in Folge in der Bundesliga Punkte liegen gelassen. Offenbar brauchen die Bullen große Spiele für große Leistungen.

2537 Zuschauer in der BSFZ-Arena sahen am Sonntag wahrlich keinen Fußball-Leckerbissen. Red Bull Salzburg mühte sich gegen die Admira zu einem 1:1-Unentschieden. Technisch betrachtet ein Erfolg, denn durch die 0:4-Pleite des LASK gegen Rapid bauten die Bullen ihren Vorsprung an ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 08.12.2019 um 03:16 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/rb-salzburg-fc-liverpool-wankelmuetige-salzburger-wachsen-mit-der-aufgabe-80099227