International

Real-Siegesserie reißt gegen Cadiz - Nullnummer im Bernabeu

Ausgerechnet im letzten Spiel des Jahres ist die Siegesserie von Real Madrid gerissen. Die "Königlichen" kamen am Sonntagabend im Heimspiel der 18. Runde der spanischen Fußball-LaLiga gegen Cadiz über ein torloses Remis nicht hinaus, nachdem es zuvor in Pflichtspielen zehnmal drei Punkte gegeben hatte. Der Abwehrriegel des Vorletzten hielt den Offensivbemühungen des Leaders stand, daran konnte auch der wieder als Innenverteidiger agierende ÖFB-Star David Alaba nichts ändern.

Kein Durchkommen gab es für Alaba und Co. SN/APA/AFP/SERGEI GAPON
Kein Durchkommen gab es für Alaba und Co.

Real hat damit aktuell ein Plus von sechs Punkten auf den FC Sevilla, wobei der Verfolger am Dienstag noch das Nachtragsspiel gegen den FC Barcelona vor der Brust hat. Sevilla hatte bereits am Samstag mit einem 2:1 gegen Atletico Madrid wichtige drei Punkte eingefahren. Die Pause in Spanien ist nur von kurzer Dauer, am 2. Jänner ist Real (bei Getafe) schon wieder gefordert, Sevilla trifft dann tags darauf auswärts auf Cadiz.

Aufgerufen am 26.01.2022 um 06:13 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/real-siegesserie-reisst-gegen-cadiz-nullnummer-im-bernabeu-114272368

Kommentare

Schlagzeilen