International

Red Bull Salzburg - FC Liverpool: Bullen verlieren SN-Check

Wo haben Red Bull Salzburg und der FC Liverpool ihre Stärken und Schwächen? Den Eins-gegen-eins-Vergleich gewinnt der Titelverteidiger der Champions League recht klar mit 9:4.

Takumi Minamino (l.) hat im Duell mit Mo Salah das Nachsehen. SN/afp
Takumi Minamino (l.) hat im Duell mit Mo Salah das Nachsehen.

Dass es im letzten Gruppenspiel der Champions League zwischen Red Bull Salzburg und Liverpool am Dienstag in der Red-Bull-Arena noch für beide Mannschaften um den Aufstieg in das Achtelfinale geht, allein diese Tatsache ist eine Sensation schlechthin. Dass die Bullen dazu die Möglichkeit besitzen, den Titelverteidiger mit einem Sieg aus dem Bewerb zu werfen, grenzt schon fast an Träumerei. Liverpool mit einem Kader-Marktwert von 1,07 Milliarden Euro (transfermarkt.at) stellt die Salzburger (113 Millionen Euro) zumindest laut Papierform klar in den ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.01.2021 um 08:44 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/red-bull-salzburg-fc-liverpool-bullen-verlieren-sn-check-80391973