International

Red Bull Salzburg fehlte der Glanz und Matthias Jaissle spricht Klartext: "Müssen mutiger sein"

So erfolgreich wie Salzburg-Trainer Matthias Jaissle arbeitete noch kein Trainer in seinen ersten 23 Spielen in der Fußball-Bundesliga.

Der Trainer von Red Bull Salzburg, Matthias Jaissle, stellte einen Rekord auf. SN/GEPA pictures
Der Trainer von Red Bull Salzburg, Matthias Jaissle, stellte einen Rekord auf.

Fußballmeister Red Bull Salzburg gewinnt national auch dann die Spiele, wenn die Truppe von Trainer Matthias Jaissle nicht glänzen kann. Wie zuletzt in der Liga beim mühsamen 1:0 gegen Sturm Graz oder bei der Zitterpartie im ÖFB-Cup in Wolfsberg. Das liegt auch daran, dass die Salzburger als einziges Team in der Liga auf eine hochkarätig besetzte Ersatzbank zurückgreifen können. Der Gewinn beider nationaler Titel ist zum Greifen nahe. Am Sonntag geht es für Jaissle in Wolfsberg auch darum, seinen Rekord ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 17.05.2022 um 09:54 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/red-bull-salzburg-fehlte-der-glanz-und-matthias-jaissle-spricht-klartext-muessen-mutiger-sein-118641181