International

Red Bull Salzburg verleiht Gideon Mensah nach Portugal

Linksverteidiger Gideon Mensah wird von Österreichs Serienmeister Red Bull Salzburg ein weiteres Mal verliehen. Der Ghanaer wird in der neuen Saison für Vitoria Guimaraes aus Portugal auflaufen.

Gideon Mensah.  SN/gepa
Gideon Mensah.

Eine Unterschrift unter den Leihvertrag beim Liga-Siebenten soll nach Medienberichten in den nächsten Tagen erfolgen. Mit Jung-Min Kim spielt bereits ein anderer Ex-Bulle bei Vitoria.

Der 22-jährige Ghanaer gehörte 2017 dem Salzburger Siegerteam in der UEFA Youth League an. Er spielte in der Vorsaison bei Zulte Waregem (Belgien) und davor bei Sturm Graz, beide Male ebenfalls auf Leihbasis. Mensah steht seit 2016 in Salzburg unter Vertrag, hat aber nach 47 Einsätzen beim Farmteam FC Liefering bislang keine Chance ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.11.2020 um 06:35 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/red-bull-salzburg-verleiht-gideon-mensah-nach-portugal-92157091