International

Red-Bull-Transfer? Leipzigs Fährte führt vorerst nicht zu Schlager

Red Bull Salzburg dementiert ein angebliches Interesse von RB Leipzig für Mittelfeldstar Xaver Schlager - und gewinnt munter weiter.

Xaver Schlager traf sehenswert zum 3:2-Endstand im Testspiel gegen Blau-Weiß Linz. SN/gepa
Xaver Schlager traf sehenswert zum 3:2-Endstand im Testspiel gegen Blau-Weiß Linz.

Vorverträge sind gerade total en vogue beim hippen FC Red Bull Salzburg: Nach Amadou Haidara, dessen Winter-Transfer nach Leipzig bereits ein halbes Jahr zuvor fixiert wurde, sowie dem künftigen Sevilla-Stürmer Munas Dabbur, der eben erst aus Spanien mit einem frisch unterschriebenen Vertrag ab Sommer 2019 nach Salzburg retour gekommen ist, soll einem deutschen Medienbericht zufolge nun auch Xaver Schlager seinen Weggang planen.

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 18.02.2019 um 11:52 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/red-bull-transfer-leipzigs-faehrte-fuehrt-vorerst-nicht-zu-schlager-64517644