International

René Aufhauser erklärt vor dem Duell Red Bull Salzburg gegen Liverpool: "Höllenlärm flößt Respekt ein"

Salzburgs Co-Trainer René Aufhauser weiß aus eigener Erfahrung, was die Red-Bull-Profis an der Anfield Road in Liverpool erwartet. Der Steirer feierte dort einen seiner größten Siege.

Rene Aufhauser stoppte 2004 auch Liverpool-Star Steven Gerrard. SN/gepa
Rene Aufhauser stoppte 2004 auch Liverpool-Star Steven Gerrard.

Nach neun vergeblichen Anläufen (sechs Mal als Spieler mit Austria Salzburg, GAK und Red Bull Salzburg, drei Mal als Co-Trainer bei Red Bull Salzburg) hat sich für René Aufhauser ein Fußball-Traum erfüllt. Mit dem Serienmeister aus Salzburg steht der Co-Trainer der Bullen endlich in der Gruppenphase der Champions League. Und der zweite Gegner morgen, Mittwoch, ist nicht irgendwer, sondern die Bullen treffen an der legendären Anfield Road auf Titelverteidiger FC Liverpool. An diese hat der ehemalige Topprofi und Nationalspieler die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.11.2020 um 12:14 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/rene-aufhauser-erklaert-vor-dem-duell-red-bull-salzburg-gegen-liverpool-hoellenlaerm-floesst-respekt-ein-76995760