International

Sarah Zadrazil schoss Potsdam zum Sieg

Mit einem 3:2 bei Sand startete Turbine Potsdam in die Frühjahrsrunde der deutschen Frauenfußball-Bundesliga. Die Salzburgerin Sarah Zadrazil wurde dabei zum Matchwinner.

Sarah Zadrazil konnte jubeln.  SN/APA/HANS PUNZ
Sarah Zadrazil konnte jubeln.

Bei dem Nachtragsspiel taten sich die favorisierten "Turbinen" lange schwer. Erst sieben Minuten vor Schluss fuhr Potsdam dann aber doch noch den Sieg ein. Sarah Zadrazil, beflügelt von einem Besuch bei der Geburtstagsfeier von Superstar Neymar in Paris vor wenigen Tagen, traf zum 3:2-Siegtreffer. In der Tabelle rückte das Team der österreichischen Nationalspielerin auf Platz drei hinter Wolfsburg und Bayern München vor.

Einen Sieg gab es auch für Laura Feiersinger. Mit Frankfurt kamen die Salzburger ÖFB-Teamspielerin und Landsfrau Verena Aschauer zu einem 1:0-Auswärtssieg bei Hoffenheim (mit Nicole Billa). Frankfurt lieg auf Rang sechs der Tabelle.

Quelle: SN

Aufgerufen am 16.09.2019 um 10:31 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/sarah-zadrazil-schoss-potsdam-zum-sieg-65531332

Schlagzeilen