International

Schalke-Legionär Burgstaller angeschlagen

Österreichs Fußball-Teamspieler Guido Burgstaller hat sich am Mittwochabend im Champions-League-Duell seines Clubs Schalke 04 mit Manchester City (2:3) verletzt. Der 29-jährige Stürmer klagte über Probleme im linken Sprunggelenk. Es besteht der Verdacht auf eine Bandverletzung, teilte der deutsche Bundesligist mit. Eine MRT-Untersuchung soll Klarheit bringen.

Burgstaller soll sich verletzt haben SN/APA (dpa)/Ina Fassbender
Burgstaller soll sich verletzt haben
Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 20.10.2020 um 11:37 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/schalke-legionaer-burgstaller-angeschlagen-66109759

Schlagzeilen