International

Sportdirektor Freund: "Jaissles Weg bei Red Bull Salzburg ist noch nicht zu Ende"

Christoph Freund, der Sportdirektor von Fußballmeister Red Bull Salzburg, erklärt, welche Ziele sich seine Bullen für die Zukunft setzen.

Salzburg-Sportdirektor Christoph Freund (r.) und Trainer Matthias Jaissle feierten das Double. SN/GEPA pictures
Salzburg-Sportdirektor Christoph Freund (r.) und Trainer Matthias Jaissle feierten das Double.

Red Bull Salzburg hat die erfolgreichste Saison der Clubgeschichte absolviert. Das Double mit dem Gewinn des Meistertitels und des ÖFB-Cups wurde verteidigt. Und mit dem Einzug in das Achtelfinale der Champions League setzten die Bullen einen Meilenstein im österreichischen Fußball. Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund hat vor Saisonbeginn wieder nur richtige Entscheidungen getroffen - und der 44-jährige Leoganger ist noch lange nicht amtsmüde. Im Interview mit den "Salzburger Nachrichten" gibt der Topmanager auch einen Ausblick in die Zukunft.

Wenn ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.05.2022 um 01:03 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/sportdirektor-freund-jaissles-weg-bei-red-bull-salzburg-ist-noch-nicht-zu-ende-121226596