International

St. Pauli verliert Hamburg-Derby trotz Burgstaller-Tor

Der FC St. Pauli hat im Kampf um den Aufstieg in die deutsche Fußball-Bundesliga den nächsten Rückschlag erlitten. Im Hamburger Derby beim HSV setzte es für den Tabellenführer am Freitagabend zum Auftakt der 20. Runde eine bittere 1:2-Niederlage, die die Sieglosserie in der 2. Liga auf mittlerweile vier Partien erhöhte. Der HSV verbesserte sich mit dem Heimsieg vorerst auf Rang drei und rückte bis auf drei Punkte an den Leader, für den nur Guido Burgstaller traf, heran.

Ein Tor von Burgstaller konnte die Niederlage nicht verhindern SN/APA/dpa/Christian Charisius
Ein Tor von Burgstaller konnte die Niederlage nicht verhindern

St. Pauli war in der ersten Hälfte chancentechnisch klar im Nachteil, das änderte aber nichts an der Führung. Nach einem Freistoß und einer Kopfball-Weiterleitung von Etienne Amenyido köpfelte Burgstaller am langen Eck aus kürzester Distanz ein. Der 32-jährige Ex-ÖFB-Teamstürmer traf im 20. Meisterschaftsspiel zum 15. Mal - eine Bilanz, die zuvor noch kein "Kiezkicker" vorweisen hatte können. Rechnet man seine zwei Tore im DFB-Pokal dazu, hält er bereits bei 17 Pflichtspieltoren.

Nach dem Seitenwechsel münzten die Gastgeber aber ihre Überlegenheit in Tore um. Zuerst traf Sebastian Schonlau (58.), dann machte Bakery Jatta (70.) die Wende perfekt. Der HSV holte damit nach zwei 1:1-Remis wieder einmal drei Punkte. Nach dem Coup im Cup-Achtelfinale gegen den 1. FC Köln war es das zweite wichtige Erfolgserlebnis in Folge. Für St. Pauli gab es hingegen wenige Tage nach dem Triumph über Borussia Dortmund im Pokal keinen Grund zum Jubeln.

Einen Zähler hinter dem HSV vorerst Vierter ist der 1. FC Nürnberg nach einem 1:0 bei Fortuna Düsseldorf. Nikola Dovedan war bei den Siegern bis zur 83. Minute im Einsatz, Christoph Klarer durfte bei den Verlierern erst im Finish ran.

Aufgerufen am 26.05.2022 um 08:02 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/st-pauli-verliert-hamburg-derby-trotz-burgstaller-tor-115866181

Schlagzeilen