Das Trauma ist überwunden

Autorenbild

"Jedermann - Des is Soizburg" heißt die Doku-Serie über Red Bull Salzburg, die sich der Verein angeblich zwei Millionen Euro kosten ließ. Inzwischen ist die im Vorjahr produzierte Dokumentation auf allen wichtigen TV-Stationen in Österreich gespielt worden und hat viel Applaus bekommen. Gezeigt wird darin auf innovative und durchaus spektakuläre Art die erstmalige Teilnahme an der Champions-League-Gruppenphase, die in der legendären Kabinenansprache von Trainer Jesse Marsch und einer rauschenden Fußballnacht an der Anfield Road beim FC Liverpool gipfelt. Aber auch ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2021 um 11:47 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/standpunkt-das-trauma-ist-ueberwunden-93504745