International

UEFA präsentierte Ligen Vorschlag für CL-Format ab 2024

Die UEFA hat den europäischen Fußball-Ligen am Mittwoch in Nyon ein umstrittenes Projekt vorgestellt - einen neuen Modus für die Champions League ab 2024. Beim Vorschlag des Kontinentalverbandes soll es sich um vier Achtergruppen mit einem System von Auf- und Abstieg handeln, das große Clubs bevorzugen würde. Das sagte eine mit der Sache vertraute Quelle der französischen Nachrichtenagentur AFP.

UEFA-Präsident Aleksander Ceferin bestätigte, dass es Gespräche zu den Clubbewerben gebe, sprach aber auch von einem laufenden Prozess. Nächste Woche etwa soll mit den nationalen Fußball-Verbänden weiterdiskutiert werden.

"Wichtig ist, sich in Erinnerung zu rufen, dass - trotz vieler Diskussionen in den Medien - noch keine Entscheidungen getroffen worden sind", betonte Ceferin in einer UEFA-Stellungnahme. "Im Moment haben wir nur Ideen und Meinungen."

Aufgerufen am 18.10.2021 um 04:42 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/uefa-praesentierte-ligen-vorschlag-fuer-cl-format-ab-2024-69961510

Kommentare

Schlagzeilen