International

UEFA vergab Europa-League-Finale 2022 an Budapest

Das Finale der Fußball-Europa-League 2022 wird in der Puskas Arena in Budapest stattfinden. Das entschied das Exekutivkomitee der UEFA bei seiner Sitzung am Montag in Amsterdam. Das Finale der Champions League wird 2022 wie bereits im Vorjahr beschlossen in München ausgetragen.

Puskas-Arena in Budapest SN/APA (AFP)/ATTILA KISBENEDEK
Puskas-Arena in Budapest

Heuer findet das Endspiel der Fußball-Königsklasse in Istanbul und das Finale der Europa League in Danzig (Gdansk) statt. Im kommenden Jahr sind St. Petersburg (Champions League) und Sevilla (Europa League) die Gastgeber. Ein erster Finalort für die neue Conference League, die 2021/22 als dritter Europacup eingeführt wird, wurde noch nicht benannt.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 19.01.2021 um 07:03 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/uefa-vergab-europa-league-finale-2022-an-budapest-84275491

Schlagzeilen