International

Zwei Fußballspiele geben ein Rätsel auf

Waren Champions-League-Partien in Liverpool und Bergamo ein Brandbeschleuniger für die Pandemie? Eine Studie erhärtet den Verdacht.

Volles Haus trotz Coronapandemie: Am 11. März fand noch die Partie Liverpool gegen Atlético Madrid statt – Roberto Firmino jubelte.  SN/ap
Volles Haus trotz Coronapandemie: Am 11. März fand noch die Partie Liverpool gegen Atlético Madrid statt – Roberto Firmino jubelte.

Es ist eine Studie der Datenanalysefirma Edge Health, die brisanter nicht sein könnte. Das britische Unternehmen, das sich auf Daten des National Health Service (NHS) beruft, schätzt in seinen Auswertungen, dass möglicherweise auf das Champions-League-Spiel zwischen dem FC Liverpool und ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 05.07.2020 um 05:37 auf https://www.sn.at/sport/fussball/international/zwei-fussballspiele-geben-ein-raetsel-auf-88054171