Fußball

Lukas Schubert mit Chance auf Cupfinale

Salzburgs Fußball-Export in Irland erlebte eine weitere Sternstunde: Derry City mit Mittelfeldspieler Lukas Schubert erkämpfte im Cup-Halbfinale gegen Dundalk nach einer Aufholjagd ein 2:2, somit gibt es ein Wiederholungsspiel.

Lukas Schubert mit Chance auf Cupfinale SN/gepa
Lukas Schubert ist mit seinem irischen Club gut unterwegs.

Derry war am Sonntag auswärts bei dem der Europa League engagierten Liga-Tabellenführer bereits mit 0:2 zurückgelegen. Schubert wurde beim Stand von 1:2 nach 82 Minuten ausgewechselt, vier Minuten später gelang der Ausgleich. Damit erkämpfte sich Derry ein Wiederholungsspiel im heimischen Brandywell Stadium. Gespielt wird bereits am Dienstagabend. Nicht im Kader stand der zweite Salzburg bei Derry, Maximilian Karner.

In der Liga ist Derry Vierter und liegt damit vier Runden vor Schluss knapp hinter einem Europa-League-Startplatz.

Weniger erfolgreich verlief das Wochenende für einen anderen Salzburger Legionär. Marco Meilinger vergab für Aalborg in der dänischen Superliga gegen SonderjyskE einen Elfmeter (82.), der Gegner kam ebenfalls per Elfer in der Nachspielzeit zum 1:0-Siegtreffer. Der Ex-Grödiger Matthias Maak saß bei SonderjyskE auf der Bank.

(SN)

Aufgerufen am 20.05.2018 um 11:36 auf https://www.sn.at/sport/fussball/lukas-schubert-mit-chance-auf-cupfinale-1012177

Lukas Schubert wird US-Legionär

Ein neues fußballerisches Abenteuer startet der Salzburger Lukas Schubert. Der Ex-Grödiger unterschrieb einen Vertrag bei einem Club in Kalifornien. Napa Valley FC 1839 heißt der Club, der in der …

Meistgelesen

    Schlagzeilen