Nationalteam

Ehrung für Arnautovic beim Spiel gegen Polen

Rund eine Stunde vor dem Anpfiff zu Österreich gegen Polen wird Marko Arnautovic auf dem Rasen des Wiener Happel-Stadions geehrt. APA-Chefredakteur Johannes Bruckenberger und -Sportchef Stefan Grüneis überreichen dem Wiener den Pokal für den "Fußballer des Jahres" und übergeben auch die Trophäe für die "Fußballerin des Jahres" an Sarah Zadrazil.

Marko Arnautovic ist "Fußballer des Jahres" SN/APA/HANS PUNZ
Marko Arnautovic ist "Fußballer des Jahres"

Für die Partie waren bis Mittwochmittag rund 37.500 Karten abgesetzt. 4.000 bis 5.000 polnische Fans werden erwartet. Zudem sind etwa 200 Journalisten akkreditiert, 65 davon reisen aus Polen an.

Auf der Ehrentribüne werden unter anderem Bundespräsident Alexander van der Bellen, Vizekanzler und Sportminister Heinz-Christian Strache, Justizminister Josef Moser und Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil Platz nehmen. Scouts von Manchester United, Arsenal, Celtic Glasgow, Inter Mailand, Hoffenheim, Stuttgart, Köln, Eintracht Frankfurt, Hannover, Fenerbahce, Atalanta und Fenerbahce haben ihr Kommen angekündigt. Auch die EM-Quali-Gegner Slowenien und Israel entsenden Scouts.

Quelle: APA

Aufgerufen am 15.10.2019 um 12:02 auf https://www.sn.at/sport/fussball/nationalteam/ehrung-fuer-arnautovic-beim-spiel-gegen-polen-67549255

Schlagzeilen