Nationalteam

Fußball: Triumphe und bittere Niederlagen für ÖFB-Team gegen Schweden

Die Länderspielgeschichte des österreichischen Fußball-Nationalteams gegen Schweden hat aus heimischer Sicht einige große Erfolge, aber auch bittere Niederlagen zu bieten.

Damals in Solna – David Alaba führt am 8. September 2015 das ÖFB-Team zu einem klaren 4:1-Sieg über Schweden und damit zur Qualifikation zur EM-Endrunde 2016.  SN/gepa pictures/ christian ort
Damals in Solna – David Alaba führt am 8. September 2015 das ÖFB-Team zu einem klaren 4:1-Sieg über Schweden und damit zur Qualifikation zur EM-Endrunde 2016.

Vor dem Testspiel am Donnerstag (20.45 Uhr/live ORF eins) in der Wiener Generali Arena trat die ÖFB-Auswahl 35 Mal gegen die Skandinavier an und brachte es dabei auf 17 Siege, 6 Remis und 12 Niederlagen (Torverhältnis 54:52).

In positiver Erinnerung ist vor allem das bisher letzte Duell mit dem WM-2018-Viertelfinalisten. Am 8. September 2015 löste Österreich mit einem historischen 4:1 in Solna vorzeitig das Ticket für die EURO 2016. Ein Jahr zuvor hatten die Schweden in Wien ein 1:1 ergattert und damit für den einzigen Punkteverlust der Truppe von Marcel Koller in der gesamten Quali gesorgt.

In der vorangegangenen WM-Qualifikation hatte Österreich die Nordeuropäer im Juni 2013 im Happel-Stadion mit 2:1 besiegt. Das 1:2 vier Monate später in Solna bedeutete allerdings das Ende der österreichischen WM-Hoffnungen.

Besser lief es für das ÖFB-Team in der Ausscheidung für das Weltturnier 1998. Damals glückten gegen Schweden zwei 1:0-Siege, die den Weg zur Endrunde in Frankreich ebneten. Von großer Bedeutung war auch der 1:0-Sieg der späteren Cordoba-Helden bei der WM 1978 in Argentinien. Der damalige Torschütze Hans Krankl und seine Kollegen nahmen damit Revanche für die vielleicht schwerste Niederlage Österreichs gegen Schweden viereinhalb Jahre zuvor.

Im Entscheidungsspiel um die Teilnahme an der WM 1974 in Deutschland musste sich die rot-weiß-rote Auswahl dem derzeitigen Weltranglisten-13. (Österreich ist 23.) am 27. November 1973 in Gelsenkirchen trotz drückender Überlegenheit mit 1:2 geschlagen geben.

Eine weitere bittere Schlappe folgte am 1. Mai 1991 in einem Freundschaftsspiel in Stockholm, als Schweden mit 6:0 siegte. Knapp 18 Jahre später kostete der WM-Finalist von 1958 sogar einen ÖFB-Nationaltrainer den Job. Karel Brückner nahm nach dem 0:2 im Testspiel am 11. Februar 2009 in Graz den Hut.

Länderspielbilanz Österreich - Schweden

(35 Spiele - 17 Siege, 6 Remis, 12 Niederlagen/Torverhältnis 54:52)

26.3.1921 Wien (FS): Österreich - Schweden 2:2
24.7.1921 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 1:3
10.6.1923 Göteborg (FS): Schweden - Österreich 4:2
9.11.1924 Wien (FS): Österreich - Schweden 1:1
5.7.1925 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 2:4
7.11.1926 Wien (FS): Österreich - Schweden 3:1
29.7.1928 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 2:3
16.11.1930 Wien (FS): Österreich - Schweden 4:1
17.7.1932 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 3:4
11.7.1948 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 3:2
2.8.1948 London (Olympia): Schweden - Österreich 3:0
14.11.1948 Wien (FS): Österreich - Schweden 2:1
31.10.1954 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 2:1
5.5.1957 Wien (FS): Österreich - Schweden 1:0
5.10.1966 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 4:1
26.5.1971 Stockholm (EM-Quali): Schweden - Österreich 1:0
4.9.1971 Wien (EM-Quali): Österreich - Schweden 1:0
10.6.1972 Wien (WM-Quali): Österreich - Schweden 2:0
23.5.1973 Göteborg (WM-Quali): Schweden - Österreich 3:2
27.11.1973 Gelsenkirchen (WM-Quali): Schweden - Österreich 2:1
28.4.1976 Wien (FS): Österreich - Schweden 1 :0
7.6.1978 Buenos Aires (WM-Endrunde): Österreich - Schweden 1:0
14.5.1986 Salzburg (FS): Österreich - Schweden 1:0
1.5.1991 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 6:0
19.5.1993 Stockholm (WM-Quali): Schweden - Österreich 1:0
10.11.1993 Wien (WM-Quali): Österreich - Schweden 1:1
9.10.1996 Stockholm (WM-Quali): Schweden - Österreich 0:1
6.9.1997 Wien (WM-Quali): Österreich - Schweden 1:0
18.8.1999 Malmö (FS): Schweden - Österreich 0:0
29.3.2000 Graz (FS): Österreich - Schweden 1:1
11.2.2009 Graz (FS): Österreich - Schweden 0:2
7.6.2013 Wien (WM-Q): Österreich - Schweden 2:1
11.10.2013 Solna (WM-Q): Schweden - Österreich 2:1
8.9.2014 Wien (EM-Q): Österreich - Schweden 1:1
8.9. 2015 Solna (EM-Q): Schweden - Österreich 1:4
Länderspielbilanz, direkte Vergleiche. SN/APA
Länderspielbilanz, direkte Vergleiche.
Quelle: APA

Aufgerufen am 15.10.2019 um 08:50 auf https://www.sn.at/sport/fussball/nationalteam/fussball-triumphe-und-bittere-niederlagen-fuer-oefb-team-gegen-schweden-39628519

Kommentare

Schlagzeilen