Nationalteam

Israels Teamchef Willi Ruttensteiner: "Wir sind krasser Außenseiter"

Israels Teamchef Willi Ruttensteiner hat großen Respekt vor Österreich.

Willi Ruttensteiner fordert mit Israel das ÖFB-Team.  SN/gepa
Willi Ruttensteiner fordert mit Israel das ÖFB-Team.

Insgesamt 18 Jahre war Willi Ruttensteiner in verschiedenen Positionen für den Österreichischen Fußball-Bund tätig. Nachdem der Oberösterreicher 2017 als Sportdirektor freigestellt worden war, glaubten seine Kritiker, dass er im Profifußball nur mehr schwer zu vermitteln sein wird. Allen Unkenrufen zum Trotz holte der israelische Verband den heute 58-Jährigen als Technischen Direktor zur Nationalmannschaft. Seit dem Abgang von Andreas Herzog vor rund einem Jahr ist Ruttensteiner Cheftrainer der israelischen Nationalmannschaft und trifft am Samstag in Haifa auf sein Heimatland.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.10.2021 um 07:07 auf https://www.sn.at/sport/fussball/nationalteam/israels-teamchef-willi-ruttensteiner-wir-sind-krasser-aussenseiter-108920530