Nationalteam

ÖFB-Abwehr hat das Rezept gegen Haaland

Bei Österreichs Länderspiel-Comeback in Norwegen muss Franco Fodas Defensive den Ex-Salzburg-Stürmer in Griff kriegen.

Im Trikot des norwegischen A-Teams ist Erling Haaland noch ohne Torerfolg.  SN/www.picturedesk.com
Im Trikot des norwegischen A-Teams ist Erling Haaland noch ohne Torerfolg.

Hauptsache, es wird wieder gespielt: Die Freude darüber, dass es nach neun Monaten Pause wieder ein Länderspiel gibt, lässt Österreichs Fußball-Nationalspieler vor dem Nations-League-Spiel in Oslo gegen Norwegen (Freitag, 20.45 Uhr, live in ORF eins) über vieles hinwegblicken. Etwa das Fehlen von Zuschauern im Stadion, die routinemäßigen Covid-19-Tests oder das Tragen von Masken im Teamhotel. Und was das Sportliche angeht, startet Teamchef Franco Foda nach der langen Pause und ohne Schlüsselkräfte wie Marko Arnautovic, David Alaba oder Konrad Laimer in ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.09.2020 um 11:33 auf https://www.sn.at/sport/fussball/nationalteam/oefb-abwehr-hat-das-rezept-gegen-haaland-92334919