Zwei Ex-Profis von Red Bull Salzburg übernehmen die Führungsrolle

Martin Hinteregger und Valentino Lazaro spielten gemeinsam für Red Bull Salzburg. Im österreichischen Nationalteam kommt den beiden am Mittwoch im Länderspiel gegen Luxemburg eine besondere Bedeutung zu.

Autorenbild
Spektakulär mit der Ferse traf Valentino Lazaro zuletzt für Mönchengladbach. Im ÖFB-Team kommt dem Ex-Salzburger eine wichtige Rolle zu. SN/AP
Spektakulär mit der Ferse traf Valentino Lazaro zuletzt für Mönchengladbach. Im ÖFB-Team kommt dem Ex-Salzburger eine wichtige Rolle zu.

Auch wenn Österreichs Fußball-Teamchef Franco Foda im Test gegen Luxemburg auf viele Stammspieler verzichtet oder verzichten muss, so ist die Elf immer noch sehr gut besetzt. Mit Martin Hinteregger und Valentino Lazaro stehen sogar zwei Legionäre in der Startelf, die in der deutschen Bundesliga zuletzt für mächtig Aufsehen sorgten. Eintracht Frankfurt gelang auch wegen der starken Leistungen von Hinteregger ein ausgezeichneter Saisonstart - mit nur einer Niederlage aus sieben Ligaspielen. Und Gladbach-Neuzugang Lazaro kam nach seinem Traumtor am vergangenen Sonntag ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2020 um 04:08 auf https://www.sn.at/sport/fussball/nationalteam/oefb-team-intern-zwei-ex-profis-von-red-bull-salzburg-uebernehmen-die-fuehrungsrolle-95440120