Fußball

Nun doch: Red Bull bestätigt Interesse an Ballack

Gerard Houllier hat sein Interesse an Michael Ballack bestätigt. "Man muss schauen, ob die finanziellen Rahmenbedingungen passen. Wenn der Preis stimmt, kommt er vielleicht zu uns", zitiert "sport24.at" den Red-Bull-Sportdirektor.

Nun doch: Red Bull bestätigt Interesse an Ballack SN/dapd
Kommt Michael Ballack zu Red Bull?

Während Houllier den ehemaligen Kapitän der deutschen Nationalmannschaft vorwiegend für den New Yorker Fußball-Ableger von Red Bull einplant, ist man in der Zentrale um eine zweigleisige Lösung bemüht. Dank eines Anschlussvertrags soll der 35-Jährige das erste Jahr in Salzburg verbringen, das zweite im Big Apple.

Quelle: SN

Aufgerufen am 20.09.2018 um 01:01 auf https://www.sn.at/sport/fussball/nun-doch-red-bull-bestaetigt-interesse-an-ballack-5963029

Schlagzeilen