Fußball

Real Madrid übernahm vor Sevilla Tabellenführung

Rekordmeister Real Madrid hat am Sonntag die Tabellenführung in der spanischen Primera Division übernommen. Beim 2:1 (1:1) gegen Rapids Europa-League-Gegner Athletic Bilbao tat sich Real über weite Strecken des Spiels am Sonntagabend schwer. Real (21 Punkte) rückte vor den FC Sevilla (20), der am Nachmittag Atletico Madrid mit 1:0 besiegt hatte. FC Barcelona (19/3:2 gegen Valencia) ist Dritter.

Real Madrid übernahm vor Sevilla Tabellenführung SN/APA (AFP)/CURTO DE LA TORRE

Karim Benzema (7. Minute) schoss Real nach schöner Kombination in Führung. Sabin (27.) glich noch vor der Pause für die Gäste aus. Der eingewechselte Alvaro Morata (83.) sorgte kurz vor Schluss für die Entscheidung.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 17.11.2018 um 10:28 auf https://www.sn.at/sport/fussball/real-madrid-uebernahm-vor-sevilla-tabellenfuehrung-946228

Schlagzeilen