Red Bull Salzburg

Bullen vor Woche der Wahrheit

Sturm Graz, Guimaraes und Rapid: Innerhalb von sieben Tagen kann Red Bull Salzburg in Bundesliga und Europa League für Furore sorgen - oder sich in eine Krise manövrieren.

Salzburgs Trainer Marco Rose erwartet als Dirigent an der Seitenlinie „einen intensiven Block mit spannenden Spielen“.  SN/APA/KRUGFOTO
Salzburgs Trainer Marco Rose erwartet als Dirigent an der Seitenlinie „einen intensiven Block mit spannenden Spielen“.

Die Länderspielpause hat Meister Red Bull Salzburg wohl auch dazu genutzt, um Kräfte zu sammeln. Denn die letzte Phase des Fußball-Jahres 2017 wird strapaziös und bringt darüber hinaus einige Vorentscheidungen. So treffen die Bullen innerhalb von nur sieben Tage auf ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 09.07.2020 um 08:12 auf https://www.sn.at/sport/fussball/red-bull-salzburg/bullen-vor-woche-der-wahrheit-20622016