Fußball

"Sieg des Willens" von Eugendorf

Die Eder-Elf dreht gegen Wörgl ein 1:3 in ein 5:3 und ist die rote Laterne los.

Der USC Eugendorf scheint in der Westliga endgültig wieder Fuß zu fassen. Nach einem schwachen Saisonstart mit nur zwei Punkten aus sechs Spielen, fuhren die Flachgauer gegen Wörgl einen beeindruckenden 5:3-Heimsieg nach 1:3-Rückstand ein. "Das war ein Sieg des Willens", durfte sich Trainer Thomas Eder über den zweiten vollen Erfolg in der 9. Runde freuen.

Dabei hatte sich Eugendorf das Leben zunächst selbst schwer gemacht, denn nach der frühen Führung durch Christof Kopleder lud man die Tiroler, die bereits fünf Saisonsiege auf dem Konto hatten, bis zur Pause mit Unachtsamkeiten zum Toreschießen ein. Mit 1:3, aber wie ausgewechselt kam die Eder-Truppe dann aus der Kabine. Wieder Kopleder und Andreas Schobersberger egalisierten bis zur 58. Minute den Rückstand.

Die 550 Zuschauer durften dann bei Temperaturen um die 30 Grad noch zwei weitere Treffer durch Matthias Finder (71.) und Marco Thaller bejubeln. "Hut ab, wie sich die Mannschaft da in der zweiten Halbzeit rausgezogen hat. Wie man sieht war das ein enorm wichtiger Sieg, mit dem wir den Anschluss gehalten haben", spricht Eder die Tabelle an, in der man die rote Laterne nun an den SAK übergeben konnte.

"Es kann fast jeder jeden schlagen"

Generell ortet der Ex-Profi eine Westliga, die so ausgeglichen ist wie seit Jahren nicht mehr. "Grödig und Anif würde ich ausklammern. Aber sonst kann hier jeder jeden schlagen. Deshalb gibt es auch am Freitag (19 Uhr) bei der Austria nur ein Ziel und das sind drei Punkte." Die Violetten trennen auf Platz sechs selbst nur vier Punkte von einem Abstiegsplatz.

Ein Grund, warum Eugendorf wieder in die Spur gefunden hat, sieht Eder im Umfeld des Vereins: "Hier sind nach dem schlechten Saisonstart immer alle hinter mir und der Mannschaft gestanden. Ausruhen dürfen wir uns nach einem Sieg aber nie." Ein weiteres gutes Zeichen ist die Form von Christof Kopleder. Der Ex-Liga-Schützenkönig scheint seinen Torriecher gefunden zu haben.

Aufgerufen am 19.09.2018 um 09:05 auf https://www.sn.at/sport/fussball/sieg-des-willens-von-eugendorf-1074454

Schlagzeilen