Fußball

Video: Red Bull Salzburg verpflichtet Norweger-Duo

Red Bull Salzburg hat am Donnerstag zwei Neuverpflichtungen präsentiert. Die Norweger Havard Nielsen und Valon Berisha wechseln an die Salzach.

Zwei Tage nach dem blamablen Aus in der Champions League-Qualifikation gegen Düdelingen hat Red Bull Salzburg am Transfermarkt zugeschlagen. Am Donnerstag wurde die Verpflichtung der zwei 19-jährigen Norweger Valon Berisha und Havard Nielsen bekanntgegeben. Sie galten bei ihren Clubs in der Tippeligaen als Stützen und wurden mit Vierjahres-Verträgen plus Option auf ein weiteres Jahr ausgestattet. Nielsen und Berisha würden laut Sportdirektor Ralf Rangnick "die typische norwegische Präsenz und Durchschlagskraft" verkörpern.

Der im Mittelfeld variabel einsetzbare Berisha wurde als Ersatz für den langzeitverletzten Dusan Svento geholt, könnte aber auch den Platz des suspendierten Brasilianers Leonardo einnehmen. Der fünffache norwegische Nationalspieler kommt von Viking Stavanger. Nielsen, vor wenigen Tagen ebenfalls gerade 19 Jahre alt geworden, ist ein 1,87 m großer Stürmer, der sowohl die Linksaußen- als auch die Mittelstürmer-Position einnehmen kann. Nielsen durchlief sämtliche Junioren-Nationalmannschaften und erzielte in der aktuellen Saison in 16 Spielen sechs Treffer für Vaalerenga Oslo.

Weitere Zugänge sowie der eine oder andere Abgang seien laut Sportdirektor Rangnick in den nächsten Wochen nicht ausgeschlossen.

Das Wichtigste der Spieler-Präsentation zum Nachlesen im SN-Liveticker:

13.41 Damit beenden wir unseren Liveticker. Ein ausführlicher Nachbericht sowie ein Video-Zusammenschnitt der Pressekonferenz folgt im Laufe des Nachmittags. Danke für die Aufmerksamkeit.

13.38 Weitere Zugänge sowie auch der eine oder andere Abgang sind nicht ausgeschlossen. Entsprechende Entscheidungen sollen in den nächsten Wochen getroffen werden.

13.37 Die beiden jungen Norweger, ausgestattet mit Vier-Jahres-Verträgen, sollen laut Trainer Schmidt in erster Linie Dusan Svento (langzeitverletzt) und Leonardo (freigestellt) ersetzen.

13.34 Eine kurze, aber interessante Pressekonferenz. Die wesentlichen Erkenntnisse auf einen Blick: Mit Havard Nielsen (19, Sturm) und Valon Berisha (19, Mittelfeld) haben die Bullen zwei neue Hoffnungsträger verpflichtet. Beide sollen schon in der übernächsten Runde beim Auswärtsspiel in Wolfsberg mit dabei sein.

13.30 Damit wird die Pressekonferenz für beendet erklären. Die beiden neuen Bullen posieren jetzt noch für die Fotografen.

13.29 Noch ein kurzes Statement von Schmidt zum anstehenden Bundesliga-Spiel gegen Mattersburg: "Wir wollen aus den Fehlern gegen Düdelingen lernen und da anknüpfen, wo wir gegen Sturm aufgehört haben. Wir rechnen mit einem defensiv eingestellten Gegner."

13.28 Rangnick: "20 bis 22 Feldspieler sind eigentlich mehr als genug - vor allem ohne Doppelbelastung durch das internationale Geschäft. Wird werden uns dementsprechend in den nächsten Wochen sehr genau anschauen, wer wirklich Aussichten hat zu spielen und wer nicht." Damit hat der Sportdirektor Tür und Tor für Spekulationen über mögliche Abgänge geöffnet.

13.27 Trainer Schmidt ergänzt: "Die beiden Transfers haben nichts mit dem Aus gegen Düdelingen zu tun. Wir wollten sie auf alle Fälle holen."

13.26 Berisha und Nielsen erhalten jeweils Vier-Jahres-Verträge mit Option auf ein fünftes Jahr.

13.24 Zurück zu den zwei Neueinkäufen: Beide passen in das Konzept, den Kader mit jungen, talentierten Spieler zu spicken. Rangnick: "Und da ist es auch egal, wenn sie Norweger sind."

13.22 Mit Mäzen Didi Mateschitz treffe sich Rangnick "annährend täglich. Auch er war vom Aus gegen Düdelingen natürlich nicht begeistert."

13.21 Düdelingen wird zum ersten Mal zum Thema gemacht: "In Summe vier Tore gegen Düdelingen zu kassieren, geht einfach gar nicht. Es war mehr als enttäuschend. Jetzt müssen wir nach vorn schauen und die Champions-League-Qualifikation im kommenden Jahr anpeilen", ergänzt der Sportdirektor.

13.19 Rangnick: "Norweger sind von der Veranlagung her Krieger. Sie kämpfen für eine erfolgreiche Karriere. Außerdem sind sie das raue Wetter gewöhnt und sind sprachlich begabt. Schon in drei Monaten werden Havard und Valon Interviews auf Deutsch geben, da bin ich mir sicher."

13.18 Havard Nielsen ist wie Berisha 19 Jahre jung. Der 1,87 Meter große Angreifer stammt aus dem Nachwuchs von Valerenga Oslo und hat bereits mit sechzehn Jahren sein Profidebüt gefeiert. Er hat schon etliche Spiele für Norwegens Jugendnationalteams absolviert.

13.16 Kurze Zwischeninformation: Berisha, bereits fünffacher norwegischer A-Teamspieler, wechselt von Viking Stavanger in die Mozartstadt. Der Offensivspieler kann sowohl am linken Flügel als auch im Zentrum eingesetzt werden und dürfte den verletzten Dusan Svento ersetzen.

13.14 Ralf Rangnick ergänzt: "Ob wir noch weitere Spieler holen werden, sei dahingestellt. Jetzt freuen wir uns erstmals, dass wir Havard und Valon verpflichten konnten."

13.11 Roger Schmidt verneint gleich mögliche Spekulationen, dass etwa Havard Nielsen Stefan Maierhofer im Sturmzentrum ersetzen soll: "Niemand wird ersetzt. Es spielen schlicht die Besten", erklärt der Trainer.

13.10 Auch beide Spieler sind bei der Pressekonferenz mit dabei. Berisha: "Ich freue mich darauf, beim besten Club Österreichs zu spielen."

13.09 "Beide wussten vor vier Tagen noch nichts von unserem Interesse", sagt Ralf Rangnick. Die Transfers seien innerhalb der letzten drei Tage abgewickelt worden.

13.08 Die beiden Spieler haben heute Vormittag die medizinischen Tests absolviert. Ab nächster Woche sollen sie ein fester Bestandteil des Kaders sein.

13.07 Ralf Rangnick fällt gleich mit der Tür ins Haus: Havard Nielsen und Valon Berisha werden zu den Bullen wechseln.

13.05 Mit leichter Verzögerung geht’s los!

12.53 In wenigen Minuten sollte die Pressekonferenz starten.

12.50 Auch die eine oder andere kritische Frage zum peinlichen Auftritt gegen Düdelingen wird Rangnick und Schmidt wohl nicht erspart bleiben.

12.43 Bei der Pressekonferenz soll übrigens auch ein Ausblick auf das Bundesliga-Spiel am Wochenende gegen Mattersburg gegeben werden.

12.37 Der neue Angreifer könnte Havard Nielsen sein, 19 Jahre jung und aktuell noch bei Valerenga Oslo unter Vertrag.

11.58 Auch mit der Vorstellung eines neuen Stürmers kann gerechnet werden.

11.55 Einer davon ist mit ziemlicher Sicherheit der norwegische Internationale Valon Berisha. Der offensive Mittelfeldspieler könnte von Viking Stavanger zu den Bullen wechseln.

11.50 Ersten Gerüchten zufolge sollen gleich zwei Neuzugänge verkündet werden.

11.37 Das Mediabriefing, bei dem die Transfernews präsentiert werden sollen, startet um 13 Uhr.

11.35 Aller Voraussicht nach soll frisches Spielerpersonal für diese Akzente sorgen.

11.30 Nach dem blamablen Aus in der Champions-League-Qualifikation gegen Düdelingen müssen die Roten Bullen neue Akzente setzen.

Quelle: SN-Hill, Apa

Aufgerufen am 20.10.2018 um 10:12 auf https://www.sn.at/sport/fussball/video-red-bull-salzburg-verpflichtet-norweger-duo-5902324

Schlagzeilen