Fußball-WM 2018 Zum WM-Schwerpunkt ...
WM 2018

Kein Lagerkoller bei England - "Fühlt sich wie Urlaub an"

Bei Englands Fußball-Nationalteam ist bei der Weltmeisterschaft in Russland von einem Lagerkoller trotz langer gemeinsamer Zeit noch keine Spur. "Es fühlt sich wie ein guter Urlaub ab und wir genießen jeden Moment davon", verlautete Abwehrspieler Ashley Young zwei Tage vor dem Halbfinale am Mittwoch gegen Kroatien in Moskau.

"Alles läuft gut, auf und neben dem Platz", sagte Young SN/APA (AFP)/PAUL ELLIS
"Alles läuft gut, auf und neben dem Platz", sagte Young

Sieben Wochen ist es mittlerweile her seit dem Beginn der Vorbereitung auf das Großereignis. Viel mehr als Hotelzimmer, Trainingsplätze und Stadien haben die Spieler der "Three Lions" dabei nicht gesehen. In Russland haben die Engländer in Repino, 45 Kilometer außerhalb von St. Petersburg, ihr Quartier bezogen. Die Ruhe dort hat sich alles andere als negativ ausgewirkt.

"Es kommt absolut keine Langeweile auf. Alles läuft gut, auf und neben dem Platz. Und wenn du diesen Teamgeist und Zusammenhalt abseits des Platze hast, überträgt sich das auch auf das Spiel auf dem Platz. Fans, Betreuer, Spieler, man kann sehen, wie alle zusammenhalten", schilderte Young. Von Cliquenbildung ist keine Spur, in der freien Zeit werden auch die Champions im Bowling oder Darts gekürt.

"Nicht nur die Spieler und Trainer sind für den Erfolg verantwortlich, die Leute im Hintergrund sind genauso wichtig. Sie sorgen etwa dafür, dass man sich im Hotel wie zu Hause fühlt", gab Young Einblick. Trotz Wohlfühl-Oase sind die Spieler im Training mit dem nötigen Einsatz bei der Sache. Genauso läuft aber auch der Schmäh. Das ist auch bei den Medienterminen so. Spieler kommen im Gegensatz zu früheren Jahren stets mit einem Lächeln im Gesicht zu den Fragenrunden. Man wird sehen, ob das auch Mittwoch sowie in der Folge am 15. Juli noch so sein wird.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 24.01.2021 um 07:39 auf https://www.sn.at/sport/fussball/wm-2018/kein-lagerkoller-bei-england-fuehlt-sich-wie-urlaub-an-31486441

Kommentare

Schlagzeilen