Fußball-WM 2018 Zum WM-Schwerpunkt ...
WM 2018

Kroatien wegen falscher Getränke auf dem Feld bestraft

Wegen falscher Getränke auf dem Spielfeld muss der kroatische Fußball-Verband bei der WM in Russland 70.000 Schweizer Franken Pönale (60.500 Euro) zahlen. Die Disziplinarkommission des Weltverbands bestrafte am Donnerstag die Kroaten, weil Spieler "nicht autorisierte Produkte" (nicht von FIFA-Sponsoren) vor der Verlängerung im Achtelfinale gegen Dänemark auf dem Platz präsentiert hatten.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 21.01.2021 um 11:06 auf https://www.sn.at/sport/fussball/wm-2018/kroatien-wegen-falscher-getraenke-auf-dem-feld-bestraft-31091860

Schlagzeilen