Fussball-WM 2022 Alles zur WM 2022
WM 2022

Ligakollegen glauben an WM-Durchbruch von Bayerns Musiala

Die WM in Katar könnte laut Ansicht von Ligakollegen seine ganz große Bühne werden. Mit neun Toren und sieben Assists in 14 Einsätzen hat Jamal Musiala das deutsche Fußball-Oberhaus in dieser Saison im Sturm erobert. "Für mich ist er aktuell der beste Spieler der Bundesliga", sagte ÖFB-Teamkicker Christoph Baumgartner. Ein Stammplatz im deutschen Nationalteam ist dem 19-Jährigen von Bayern München deswegen aber noch nicht sicher.

Musiala ist mit 19 Jahren einer der möglichen Shootingstars der WM SN/APA/dpa/Sven Hoppe
Musiala ist mit 19 Jahren einer der möglichen Shootingstars der WM

Musiala ist ab seinem siebenten Lebensjahr in England aufgewachsen. Seine Mutter ist Deutsche, sein Vater stammt aus Nigeria. 2019 übersiedelte das Offensivtalent aus dem Chelsea-Nachwuchs zu den Bayern. Dort hat er sich in diesem Jahr endgültig durchgesetzt. "Musiala ist ein unglaublicher Spieler", meinte der österreichische Köln-Legionär Florian Kainz. "Wenn man dem zuschaut, das macht Spaß. Ich bin gespannt, ob er bei der WM immer spielen wird."

Die Deutschen starten am Mittwoch (14.00 Uhr MEZ) gegen Japan ins Turnier. Die weiteren Gruppengegner sind nächsten Sonntag Spanien und am 1. Dezember Costa Rica (jeweils 20.00 Uhr). 17 Länderspiele hat Musiala bisher absolviert, dabei aber erst ein Tor erzielt. Die Konkurrenz in der deutschen Offensive ist groß. "Ich bin ein Riesenfan von ihm, auch von der Art und Weise, wie er spielt", erklärte Baumgartner. Der 23-Jährige ist bei Hoffenheim selbst in der Kreativabteilung angesiedelt.

"Ich glaube, ganz Deutschland erwartet extrem viel von ihm", sagte Baumgartner über Musialas WM-Ausblick. "Es wird extrem spannend zu sehen, wie er mit dem Druck bei so einem Turnier dann klarkommt in seinem jungen Alter." Xaver Schlager sieht neben Musiala auch noch den ebenfalls 19-jährigen Dortmund-Mittelfeldspieler Jude Bellingham (ENG) als möglichen Shootingstar der WM. "Die werden beide durch die Decke gehen", meinte der Leipzig-Profi.

Aufgerufen am 30.01.2023 um 01:16 auf https://www.sn.at/sport/fussball/wm-2022/ligakollegen-glauben-an-wm-durchbruch-von-bayerns-musiala-130067365

Schlagzeilen