Mixed

Bulls Kapfenberg stellten in ABL-Finalserie auf 2:2

Die Bulls Kapfenberg haben in der Finalserie der Basketball-Herren-Bundesliga auf 2:2 gestellt. Die Steirer feierten am Mittwoch gegen die Swans Gmunden einen 79:75-(43:42)-Auswärtssieg und genießen nun im nächsten Duell der "best of seven"-Serie am Samstag Heimvorteil.

In der teilweise rustikal geführten Partie konnte sich zunächst keine Mannschaft entscheidend absetzen. Erst gegen Ende des dritten Viertels zogen die Kapfenberger etwas davon und die Hausherren kämpften danach verbissen, aber erfolglos um den Anschluss.

Für Kapfenberg geht es im Endspiel um das Saisontriple sowie den insgesamt sechsten Meistertitel. Gmunden hofft auf den fünften Ligatriumph, den ersten seit 2010. Die beiden bisherigen Finalduelle der beiden Clubs 2003 und 2004 haben jeweils die Obersteirer gewonnen.

Quelle: APA

Aufgerufen am 17.08.2018 um 03:16 auf https://www.sn.at/sport/mixed/bulls-kapfenberg-stellten-in-abl-finalserie-auf-22-28880101

Kommentare

Schlagzeilen